Das Lieblingskundenprinzip

Das Lieblingskundenprinzip kommt ursprünglich aus der Hotel und Tourismus Branche und hiess dort Lieblingsgastprinzip. Der Lieblingskunde von jedem Unternehmens sieht für alle ungefähr gleich aus. Ein Lieblingskunde ist einer Marke treu und bringt dem Unternehmen gute Umsätze. Er ist begeistert von dieser Marke und empfiehlt diese an Kollegen und Familienmitglieder weiter. Durch kommentieren und bewerten eines Produktes über Social Media Plattformen geben wir viel von unserem Verhalten als Kunde preis. So erleichtern wir Unternehmen, ein genaues Profil von uns anzulegen, um über dieses Profil andere potenzielle Käufer und Lieblingskunden anzusprechen (Grabs und Bannour 2011, S. 85-88). Weiterlesen